2. Ludwigsfelder Herbstturnier 2019

Nach dem erfolgreichen 1. Ludwigsfelder Herbstturnier 2018 werden wir die begonnene Serie in diesem Jahr fortsetzen und laden somit erneut ganz herzlich nach Ludwigsfelde ein, am 21.09.2019 ins Waldhaus zum 2. Ludwigsfelder Herbstturnier 2019.

Schon im letzten Jahr hatten wir zahlreiche Brandenburger und Berliner zu Gast. Wir hoffen, dass wir die Teilnehmerzahl dieses Jahr steigern können.

Turnierbeginn & Fahrservice

Auf folgende Verbesserungen möchten wir ausdrücklich hinweisen:

  • Wir haben den Turnierbeginn hinsichtlich des Fahrplans der DB etwas nach hinten geschoben, sodass man sowohl die ODEG mit Ankunftszeit 09:36 als auch den RE 3 mit Ankunftszeit 09:53 nehmen kann und trotzdem noch rechtzeitig da ist.
  • Wir werden einen Fahrservice anbieten für die Hinfahrt vom Bahnhof zum Waldhaus, da der Weg zu Fuß etwa eine halbe Stunde dauert. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr diesen Shuttle in Anspruch nehmen wollt, da auf jeden Fall nur begrenzte Platzkapazitäten vorhanden sind und damit wir entsprechend planen können.

Modus

Wir spielen im selben Modus wie im Vorjahr: Es werden Vierergruppen nach DWZ gebildet und innerhalb der Gruppen wird dann ein Rundenturnier ausgetragen. Die Bedenkzeit beträgt dabei 60 Minuten pro Spieler für die ersten 30 Züge, danach werden 30 Minuten zu beiden Bedenkzeiten hinzugefügt. Sollte es nach allen drei Runden keinen eindeutigen Sieger geben, wird zuerst die Sonneborn-Berger-Wertung herangezogen, danach gibt es einen Blitzentscheid.

Preise

Die jeweiligen Gruppensieger erhalten Pokale und die Plätze 1-3 jeweils eine Medaille.

Verpflegung

Es gibt wieder belegte Brötchen, Getränke und einen Mittagsimbiss für kleines Geld.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt bei René. Die Kontaktdaten findet ihr in der Ausschreibung.

Teilnehmerliste

Die Meldeliste wird rechtzeitig vor Turnierbeginn an dieser Stelle veröffentlicht.