Ludwigsfelde gewinnt in Babelsberg

Am Sonntag fuhr die 1. Mannschaft des Ludwigsfelder SC erstmals ins „Karli“ nach Babelsberg. Das Fußballstadion ist in erster Linie bekannt als Heimstätte des SV Babelsberg 03 in der Regionalliga Nordost und dem 1. FFV Turbine Potsdam. Wir bevorzugten hingegen den Kampf auf den 64 Feldern des Schachbretts. … Weiterlesen “Ludwigsfelde gewinnt in Babelsberg”

Sieg gegen Werder: Ein Sechskampf bahnt sich an

Der Ludwigsfelder SC ging in der 8. Runde der Regionalliga West ohne seine Stammspieler Rafael Schenk, Reiko Pankow und Ulrich Kruspe an den Start. Eines unser jungen Talente, Lennard Zimmer, kam dafür zu seinem Debüteinsatz in der 1. Mannschaft.

Unsere Gegner traten nur mit 6 Spielern an, sodass wir gleich mit einem 2-Punkte Vorsprung begannen. … Weiterlesen “Sieg gegen Werder: Ein Sechskampf bahnt sich an”

Gegen Bestbesetzung zum Remis

Den Weg zur Zeppelingrundschule kenne mittlerweile sogar ich auswendig. Neben diversen Begegnungen in der Liga richtet unser Tabellennachbar, der PSV Potsdam Mitte, dort das alljährliche Potsdamer Sommeropen aus. Auch die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft war im Januar ganz in der Nähe zu Gast, bei der dieses Jahr vier Ludwigsfelder um Platzierungen spielten. … Weiterlesen “Gegen Bestbesetzung zum Remis”