Thilo gewinnt in Neubrandenburg

In diesem Jahr fuhr Thilo mit nach Neubrandenburg zum Eintracht-Open, seinem erst zweiten großen Turnier nach der DSAM Potsdam. Mit 4,5 Punkten aus 5 Partien gewann er schließlich in der C-Gruppe, einen halben Punkt vor seinen Konkurrenten und auch mit besserer Buchholzwertung. Man sieht, dass Eigeninitiative und Training sich lohnen und dass das Turnier als Motivationshappen taugt!

Weiterlesen

Lennard gewinnt in Leegebruch

Das Leegebrucher Winterturnier fand wie jedes Jahr am zweiten Samstag im Januar des neuen Jahres statt. 96 Schachspieler aus Berlin und Brandenburg trafen sich zum 11. Jubiläum des DWZ Tagesturnieres und kämpften in 24 Gruppen um die Plätze. Mit dabei war auch Lennard vom Ludwigsfelder Schachclub. Er gewann seine Gruppe mit zwei Siegen und einem starken Figurenopfer.

Weiterlesen

Die fast glorreichen Sieben in Potsdam

Da nun bereits wie im vorigen Jahr die DSAM auch in Potsdam Halt machte, also quasi vor unserer Haustür, konnten sich diesmal neben den üblichen Verdächtigen Rafael, René und Michel auch zwei Jugendspieler des LSC zur Teilnahme bewegen lassen: Hagen spielte sein zweites Turnier und für Thilo sollte es die erste Teilnahme werden.

Weiterlesen